Presse     Kontakt     Shop
eine Frau kocht für Ute Bock

Macht Menschlichkeit zu eurem Business

Den eigenen Erfolg mit denen teilen, die es dringend brauchen: Soziales Engagement gehört heutzutage bei den meisten Firmen genauso dazu wie Kaffeepausen. Im Flüchtlingsprojekt Ute Bock gibt es für euer Unternehmen zahlreiche Sponsoring- und Kooperationsmöglichkeiten, um aktiv zu werden und so Menschlichkeit für Flüchtlinge zu eurem daily business zu machen.

Warum als Unternehmen die Flüchtlingshilfe unterstützen?

Es gibt viele Gründe, warum es sich für ein Unternehmen auszahlt, sich für Organisationen wie das Flüchtlingsprojekt Ute Bock zu engagieren. Das Wahrnehmen sozialer Verantwortung hinterlässt einen positiven Eindruck gegenüber Kund*innen, steigert die Identifikation der Mitarbeiter*innen mit dem Unternehmen und erhöht die Attraktivität als potenzieller Arbeitgeber. Aber allen voran: Ihr sorgt mit eurem Unternehmen dafür, dass Menschen in Not ein besseres und gerechteres Leben führen können und setzt so mit eurem Firmennamen ein klares Zeichen für mehr Menschlichkeit.

Und das könnt ihr auf unzählige Arten tun, so wie es am besten zu eurem Unternehmen passt. Ob eine finanzielle Unterstützung, mit Sachspenden (beides steuerlich absetzbar) oder ein Engagement in Richtung Corporate Volunteering, wir sind für jede Kooperation mit eurem Unternehmen offen. Gerne stecken wir auch mit euch die Köpfe zusammen und erarbeiten gemeinsam ein individuelles Engagement, das genau zu euch und euren Möglichkeiten passt. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! freut sich über eure Anfragen!

 

Spenden-Scheckübergabe der Firma Strabag an das Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Spenden-Scheckübergabe der Firma Strabag an das Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Bake-Sale in einem Unternehmen fürs Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Bake-Sale fürs Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Spendenaktion in eurer Firma

Startet eine Spendenaktion direkt in eurem Unternehmen. Ob Kuchenbasar, Flohmarkt, Firmenlauf, ob eine Tagesaktion oder einen längeren Zeitraum hinweg, ob im Arbeitsalltag oder im Rahmen spezieller Feierlichkeiten – mit eurer firmeninternen Spendenaktion für Ute Bock unterstützt ihr gemeinsam mit euren Kolleg*innen die Versorgung von Flüchtlingen. Einfach Spendenbox und Info-Material anfordern, Aktions-Plakat aufhängen und los geht’s mit eurem Spenden-Event.

Team-Volunteering

Es muss nicht immer nur der Kegelabend sein – warum sich für euer nächstes Team-Event nicht mal als Freiwillige in der Flüchtlingshilfe engagieren? Ausflüge mit Kindern aus Flüchtlingsfamilien betreuen, Geschenke verpacken, Nachhilfe geben, bei Veranstaltungen mitarbeiten, etc. … das gemeinsame Arbeiten für Menschen in Not stärkt euer Team-Building und gibt euren Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen das gute Gefühl, einen wirklich wertvollen Beitrag geleistet zu haben. Ihr habt Bock, mit eurem Team freiwillig bei uns mitzuarbeiten? Dann meldet euch bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Paysafe-Mitarbeiter helfen als Unternehmen beim Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Team Volunteering beim jährlichen Ute Bock Winterfest
Foto: Angelique Wallner

Produktspenden Stofftiere für Kinder an das Flüchtlingsprojekt Ute Bock

fillikid spendete Stofftiere
Foto: Sophie Kirchner

Produktspenden

Euer Unternehmen produziert oder verkauft etwas, was für die Versorgung von Flüchtlingen oder das Veranstalten unserer Benefiz-Events gut brauchen können? Ob reguläre oder Ausschussware, Saisonartikel oder Überschussproduktion, wir freuen uns immer über Sachspenden von

  • Möbeln, Büroausstattung
  • Technik
  • Hygieneartikel
  • Lebensmitteln (z.B. Jause für unser Nachhilfeangebot Büffelböcke)
  • Wein (für unseren Punschstand und Spender*innen-Events)
  • Schulsachen
  • Schuhe

Durch das Spendengütesiegel ist eure Sachspende steuerlich absetzbar. Euer Unternehmen kann übrigens Sach- wie auch Geldspenden bis 10 % des laufenden Gewinns als Betriebsausgabe geltend mache, indem der Spendenbetrag über das betriebliche Rechnungswesen geführt wird. Auch die unentgeltliche Nutzungsmöglichkeit aus dem Betriebsvermögen (z.B. ihr überlasst uns ein Fahrzeug) oder die unentgeltliche Arbeitsleistung können als Sachspende geltend gemacht werden.

 

Expertise spenden

Was ihr könnt, kann uns helfen! Im Flüchtlingsprojekt Ute Bock gibt es so einiges an regulären Aufgaben, für die wir die tatkräftige Unterstützung von Fachmännern und -frauen benötigen, z.B.

  • Handwerker*innen, Elektriker*innen
  • Fotograf*innen, Grafiker*innen, Video Artists
  • Programmierer*innen
  • Köche*innen
  • Fachleute aus Werbung und Marketing
  • Kurator*innen
  • etc.

In einer Kooperation unterstützt ihr uns mit eurem Team, wenn eure Expertise gebraucht wird – oder gebt z.B. Workshops für unser internes Team und bildet dieses in eurem Fachbereich weiter. Diese unentgeltliche Arbeitsleistung eines Dienstnehmers an uns kann übrigens als Sachspende steuerlich geltend gemacht werden.

Expertise spenden als Maler

Expertise spenden
Foto: Sophie Kirchner

Noch Fragen zu unserem CSR-Programm?

Unsere Kollegin Michaela Pochmann ist für dich da!

Du erreichst sie unter 01/929 24 24 - 56 oder direkt per Mail:

Obdach. Beratung. Bildung. Soforthilfe.
Damit Flüchtlinge eine Chance haben!

Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Zohmanngasse 28
1100 Wien, AT

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
01 929 24 24 - 24

Fragen zu deiner Spende?

  Ing. Eveline Blaschka
Spender*innen-Betreuung

  01 929 24 24 - 21
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto

IBAN: AT62 5700 0520 1101 7499
BIC: HYPTAT22

© 2020 Verein Ute Bock. Alle Rechte vorbehalten.
Webdesign by HubaX IT & Electronic Systems