Skip to main content
Kind mit seiner Mutter bei der Lebensmittelausgabe im Ute Bock Haus

#GivingTuesday – Weil Gutes tun gut tut

Der #GivingTuesday ist der weltweite Tag des Gebens, der heuer am 28. November stattfindet. Hilf uns dabei, an diesem Tag Lebensmittel für geflüchtete Menschen in Wien zu sammeln.

Gemeinsam sammeln wir Lebensmittel

Die Teuerung trifft uns alle. Doch besonders hart ist sie für geflüchtete Frauen, Männer und Familien. Sie können sich oft das Notwendigste nicht leisten!

Deshalb versorgen wir jede Woche mehr als 300 Geflüchtete in Wien mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln bei unseren wöchentlichen Lebensmittelausgaben im Ute Bock Haus.

Vieles bekommen wir von der Wiener Tafel und Produzenten. Doch es reicht nicht aus! Deshalb sind wir auf deine Lebensmittelspende oder Geldspende, um fehlende Produkte zu kaufen, angewiesen. Denn niemand sollte in Österreich hungern müssen!  

Was brauchen wir?

  • Haltbare Lebensmittel: Reis, Pasta, Tomatensauce, Zucker, Öl, Fertiggerichte etc.
  • Hygieneprodukte: Windeln, Binden, Zahnbürsten, Zahnpasta, etc.
  • Gutscheine von Supermärkten

Du kannst uns deine Spende immer Dienstags und Donnerstags zwischen 10:00 und 19:00 Uhr ins Ute Bock Haus bringen.

Außerdem kannst du mit einem Lebensmittelpaket oder deiner Gemüse-Patenschaft helfen. So können wir jene Lebensmittel dazu kaufen, die gerade in der Ausgabe fehlen.

Shoppen mit Sinn

Erkunde am Giving Tuesday unseren Bock Shop. All unsere Produkte unterstützen die Arbeit des Flüchtlingsprojekts Ute Bock. Geben war noch nie so stylisch.

Außerdem findest du hier unsere Spendenpakete, mit denen du einzelne Hilfsangebote ganz konkret unterstützt, egal ob Öffi-Ticket, Lebensmittelpaket oder Bildungschancen. Und das Beste: Beim Kauf kannst du aussuchen, ob du eine Spendenurkunde für dich oder eine individualisierbare Geschenkurkunde haben möchtest. So wird aus dem Spendenpaket gleich ein schönes Geschenk!

Drei junge Menschen stehen zusammen und tragen Shirts mit Botschaften wie "unbockbar", "Bock i ned" und "Menschenrecht Asyl" aus dem Bock Shop

Neben Shirts mit Haltung gibt es im Bock Shop unterschiedlichste Spendenpakete, die die Arbeit des Flüchtlingsprojekts gezielt unterstützen.
Foto: Sophie Kirchner

Kreiere deine eigene #GivingTuesday Aktion!

Du möchtest selbst aktiv werden? Dann kreiere doch deine eigene Spendenaktion zugunsten des Flüchtlingsprojekts zum Giving Tuesday!

Ein Flohmarkt, Kuchenbasar oder eine Sammelaktion unter Freund*innen sind schöne Möglichkeiten, viele Menschen an deiner Aktion teilhaben zu lassen. Und gemeinsam lässt sich viel erreichen!

Brauchst du Unterstützung bei der Entwicklung deiner Idee? Dann melde dich gern direkt bei Brigitte: brigitte.kainradl-schmoll@fraubock.at

Kinder essen kekse beim Winterfest

Auch der Kuchenbasar wird zur #Giving Tuesday Aktion!
Foto: Angelique Wallner

Was ist der #GivingTuesday?

Der #GivingTueday ist der weltweite Tag des Gebens und Spendens. Er läutet die karitative Saison ein, da er traditionell am Dienstag nach Thanksgiving, Black Friday und Cyber Monday stattfindet.

An der weltweiten Bewegung #GivingTuesday haben bereits mehr als 40.000 Organisationen und Unternehmen aus knapp 70 Ländern teilgenommen. Er schafft eine hohe Aufmerksamkeit und Sichtbarkeit für soziales Engagement.

Aus vielen Einzelaktionen entsteht hiermit eine globale Bewegung des Gebens – egal, ob es sich dabei um Geld-, Zeit- oder Sachspenden handelt.

4 Mädchen posieren lachend fürs Foto

Deine Hilfe für Flüchtlingskinder!

Unsere jüngsten Klient*innen haben besondere Bedürfnisse. Spende den Kindern des Flüchtlingsprojekts Ute Bock schöne Momente!