Skip to main content
Bunte Illustrationen von verschiedenen Speisen und Personen, in der Mitted er Text "Bock uaf Kochen""

„Bock auf Kochen“ – Das Familienkochbuch aus dem Ute Bock Haus

Endlich ist es soweit: Das Ute Bock Familienkochbuch ist in  unserem Bock Shop erhältlich. In dem Kochbuch finden sich Rezepte aus neun verschiedenen Ländern kreiert von den Bewohner*innen des Ute Bock Hauses.

Ob Afghanistan, Syrien, Guinea oder aus dem Iran: Im Ute Bock Haus leben Menschen aus vielen verschiedenen Ländern und sie alle bringen große Erfahrungsschätze mit. In unserem neuen Familienkochbuch „Bock auf Kochen“ teilen neun Bewohner*innen ihre Lieblingsrezepte aus ihrer Heimat sowie Tipps & Tricks für die Zubereitung mit uns. Hinter jeder Köchin und jedem Koch steckt eine einzigartige Geschichte, die die leckeren Rezepte so besonders machen.

Kochen ist nicht nur Essenszubereitung, sondern pure Emotion und Verbindung! Geflüchtete Kinder, Frauen und Männer finden oft Trost in den kulinarischen Erinnerungen an ihre Heimat. Essen wird so zur Brücke zwischen den Kulturen, und genau das möchten wir auch mit unserem Kochbuch feiern!

Speise auf einem Teller, Tee der gerade eingeschenkt wird

17 Rezepte für Speisen und Getränke findest du in unserem neuen Kochbuch
Foto: Talin Seigmann

Ein ganz besonderes Projekt

„Bock auf Kochen“ entstand mit Hilfe von Studierenden des Masterstudiengangs Applied Human Rights an der Universität für angewandte Kunst. Sie wollten etwas schaffen, das die Bewohner*innen des Ute Bock Hauses direkt einbindet und Brücken zwischen den Kulturen baut: Ein Kochbuch für die ganze Familie.

Im Sommer 2023 ging es los und das machte sich schnell im ganzen Verein bemerkbar. Nicht nur die herrlichen Gerüche der verschiedenen Speisen, sondern auch die Begeisterung am gemeinsamen Schaffen verbreitete sich im Ute Bock Haus. In der Gemeinschaftsküche wurde gekocht, gebacken, gequatscht, genascht und geteilt, neue Freundschaften geschlossen und auch die Kinder der Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen konnten lernen, wie man aus verschiedenen Zutaten etwas Leckeres zaubert! Genau das konnten wir in Form der Rezepte einfangen und so ist dieses großartige Kochbuch entstanden.

Das Bock auf Kochen-Kochbuch ist im Bock Shop  erhältlich und genau das Richtig für große und kleine Köch*innen, die gerne über den Tellerrand schauen. Der Erlös der Kochbücher unterstützt zu 100% die Arbeit des Flüchtlingsprojekt Ute Bock.

Ein besonderer Dank gilt den großartigen Köch*innen aus unserem Haus, den engagierten Studentinnen Talin Seigmann, Chiara Piga, Katie McCarthy und der Illustratorin Koyo.

Das Kochbuch wurde realisiert mit der Unterstützung von unserem Partner foodora. Bock auf Kochen ist auch über foodora markets erhältlich.

Ute Bock Newsletter

Bleib auf dem Laufenden!

Flüchtlinge brauchen deine Unterstützung

Deine Spende sorgt dafür, dass Flüchtlinge nicht abgeschottet und perspektivenlos ihr Leben fristen müssen.