fbpx
Menschlichkeit findet immer einen Weg vor orangem Pinselstrich

Menschlichkeit findet immer einen Weg

Das Flüchtlingsprojekt Ute Bock wird heuer 20 Jahre alt! Frau Bock würde in diesem Jahr außerdem ihren 80. Geburtstag feiern. Damit feiern wir 100% Menschlichkeit. Wir begehen unser Doppeljubiläum unter dem Leitgedanken: „Menschlichkeit findet immer einen Weg!“

20+80 = 100% Menschlichkeit

Mehr noch als sonst widmen wir uns im Mai und im Juni der Menschlichkeit. In 20 Jahren Vereinsgeschichte haben viele Menschen ihren Weg zu uns gefunden. Als Klient*innen, als Ehrenamtliche, Spender*innen, Unterstützer*innen oder auch Mitarbeiter*innen. „Jeder kann helfen. Jeder jedem!“, sagte Frau Bock einmal. Und diese Wege des Helfens sind ein lebendiges Zeichen der Menschlichkeit.

Ganz im Sinne von Frau Bock steht das Flüchtlingsprojekt für seinen eigenen Weg des Helfens. Besonders niederschwellig und immer etwas bockig, sind wir vor allem für Menschen da, denen sonst keine*r hilft. Wir widmen unsere Kraft den Vergessenen. So begann Ute Bocks Weg, so gehen wir ihren Weg weiter.

In diesem Sinne freuen wir uns auch auf den neuen Ute-Bock-Weg, der aktuell in unserer Nachbarschaft im 10. Bezirk entsteht. Dieser Weg steht für all das, was wir in den Jubiläumsmonaten feiern wollen und war die Inspiration für diesen Leitgedanken.  

Ein Grund zum Feiern?

Ute Bocks Wunsch war es, dass ihr Verein einmal überflüssig wird. Auch wenn das noch nicht die Realität ist, gibt es doch viele Gründe zum Feiern! Denn 20 Jahre Flüchtlingsprojekt bedeutet, dass wir tausenden Menschen helfen konnten. Und auch in Zukunft werden wir als Hilfsorganisation Menschen die Hände reichen und sie bei uns begrüßen. Und das wollen wir zelebrieren!

In den nächsten zwei Monaten werden wir dich informieren, überraschen und mit dir feiern. Wir sprechen mit ehemaligen Klient*innen, langjährigen Mitarbeiter*innen und erinnern uns an unsere Gründerin Ute Bock, die den Weg für unsere Arbeit geebnet hat. Sie ist diesen sicher nicht immer einfachen Weg gegangen, um für mehr Menschlichkeit zu kämpfen. Damit Flüchtlinge eine Chance haben!

Den Weg gemeinsam zeichnen

Zu unserem Geburtstag haben wir bereits ein wunderbares Geschenk bekommen. Die Werbeagentur Heimat Wien hat unseren Weg illustriert und unterstützt uns bei unserem Jubiläumsauftritt. Der charakteristische Pinselstrich, der im schillernden Orange unseren Weg zeichnet, kommt vom Künstler Pawel Nolbert und wird dir in den nächsten Wochen häufiger begegnen. Er zeigt in seiner Struktur die Vielfältigkeit unserer Geschichte und Zukunft. Ein Weg, der manchmal verworren, aber immer ausdrucksstark und lebendig war und ist.

Gehe den Weg mit uns gemeinsam. Denn Menschlichkeit findet immer einen Weg!

Schriftzug Menschlichkeit findet immer einen Weg vor orangen Pinselstrichen

Der Künstler Pawel Nolbert widmet sich in seiner Arbeit vielfach Pinselstrichen. In unserer Jubiläumskampagne illustrieren sie unseren Weg.
Idee: Heimat Wien

Augen offen halten

Wir haben für die kommenden Wochen einiges geplant, doch ein paar Geheimnisse behalten wir vorerst noch für uns. Vielleicht erlebt ihr Ute Bock auf den Wiener Straßen, findet Neues für Groß & Klein in unserem Bock Shop oder werdet am 25. Juni an einem schönen Sommertag mit uns auf die Menschlichkeit anstoßen. Aber psst…das ist ja alles noch geheim!

Ute Bock Newsletter

Bleib auf dem Laufenden!

Flüchtlinge brauchen deine Unterstützung

Deine Spende sorgt dafür, dass Flüchtlinge nicht abgeschottet und perspektivenlos ihr Leben fristen müssen.

Obdach. Beratung. Bildung. Soforthilfe.
Damit Flüchtlinge eine Chance haben!

Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Zohmanngasse 28
1100 Wien, AT

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
01 929 24 24 - 24

Fragen zu deiner Spende?

Kontaktiere unsere Spender*innen-Betreuung:

  01 929 24 24 - 54
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto

IBAN: AT62 5700 0520 1101 7499
BIC: HYPTAT22

© 2022 Verein Ute Bock. Alle Rechte vorbehalten.
Webdesign by HubaX IT & Electronic Systems