Facebook Twitter G+ Youtube
Newsletter:


STELLENAUSSCHREIBUNG BERATER/IN GVS-BERATUNGSSTELLE

(c)Tina Herzl

Der Verein Ute Bock sucht eine/n BeraterIn für die Mitarbeit in der Beratungsstelle für AsylwerberInnen, Subsidiär Schutzberechtigte und anerkannte Flüchtlinge in der Grundversorgung.

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene psychosoziale Ausbildung, vorzugsweise FH für Soziale Arbeit
  •  Grundkenntnisse im Asyl- und Fremdenrecht
  •  Überblick über die psychosoziale Versorgungsstruktur in Wien
  • Beratungskompetenz
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz, Einfühlungsvermögen
  • Sprachkenntnisse: Arabisch von Vorteil
  • Gute organisatorische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Stressresistenz

Aufgabenbereich:

  • Arbeit mit AsylwerberInnen und Asylberechtigten
  • Psychosoziale Beratung in den Bereichen Asyl- und Fremdenrecht, Arbeitsmarkt, Wohnen, Gesundheit, Integrationsfragen
  • Dokumentation

Dienstort: Flüchtlingsprojekt Ute Bock, 1100 Wien, Zohmanngasse 28
Anstellungsbeginn: so bald wie möglich
Arbeitszeit: 37,5 Wochenstunden
Entlohnung: € 2634 Brutto

Schriftliche Bewerbungen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) bitte bis spätestens 11.9.2015 an: claire.stephan@fraubock.at.

25.09.2015 Tag der offenen Tür im Ute Bock Haus

(c)Timo Bogataj

Herzliche Einladung! Tag der offenen Tür am 25.9. im Ute Bock Haus. Wir freuen uns Ihnen die Vereinsräumlichkeiten, MitarbeiterInnen und BewohnerInnen vorstellen zu dürfen.

**PROGRAMM**

ab 11:00 Uhr
* Führungen durchs Haus (ab 12 Uhr zur vollen Stunde, letze Führung 17:00, Dauer ca. 20 Minuten)

* Rollenspiel in unserer Beratungsstelle -einmal selbst Flüchtling sein- (ab 12:30 immer zur halben Stunde, Dauer 15 Min ca., letztes Rollenspiel 17:30 Uhr)

16:00 Uhr offizielle Begrüssung durch Ute Bock und VertreterInnen des Vereins, Enthüllung des neues Schriftzuges "Ute Bock Haus"

16:45 Präsentation des Vereins, Dauer der Powerpoint Präsentation ca. 25 Minuten

Frau Bock, Ihr Team und einige unserer BewohnerInnen stehen BesucherInnen den ganzen Tag für Gespräche zur Verfügung. Weiters gibt es die Möglichkeit bockiges Infomaterial und T-Shirts zu erwerben. Auch für Getränke ist gesorgt.

 

Laufend benötigte Sachspenden

Sachspendenlager (c) Verein Ute Bock

Nachdem die Nachfrage unserer BewohnerInnen/KlientInnen nach Lebensmitteln und Hygieneartikeln immer größer wird, stoßen wir an das Ende unserer Möglichkeiten. Wir benötigen dringend haltbare Lebensmittel & Hygienartikel wie:

  • Reis,
  • Nudeln
  • Zucker
  • Mehl
  • Konserven
  • H-Milch
  • Speiseöl
  • Waschmittel und Putzmittel
  • Windeln alle Grössen
  • Shampoo
  • Babynahrung alle Altersstufen
  • Blumenzwiebeln und -samen, Obstatauden, Ableger aller Art für unseren Hof

Vielleicht findet sich auf diesem Weg der eine oder die andere SpenderIn. Abgeben können Sie die Sachspenden von Montag bis Freitag zwischen 10-17 Uhr in der Zohmanngasse 28.Gerne kann auch ein Termin ausserhalb dieser Zeiten vereinbart werden, bitte melden Sie sich per Mail unter info@fraubock.at. Vielen herzlichen Dank!

 

Österreichweite Postkartenaktion

Derzeit finden Sie unsere bockige Postkarte österreichweit in diversen Bars, Restaurants, Clubs usw. Wir wollen damit vorallem zum Nachdenken anregen. Wir freuen uns über Ihr Feedback unter: info@fraubock.at

Oder beteiligen Sie sich auf unserer Facebookseite an der Diskussion zur aktuellen Flüchtlingskatastrophe in Österreich: https://facebook.com/vereinutebock

Es reicht! Offener Brief von Ute Bock

(c)Tina Herzl

Liebe Leserin, lieber Leser,

es reicht! Ich halte die Flüchtlingspolitik in Österreich nicht mehr aus! Ich sehe im Fernsehen und lese in der Zeitung täglich über diese unglaubliche Stimmungsmache gegen Flüchtlinge.

 Mich regt auf, dass so viele an dieser Hetze beteiligt sind. Wie kann man auf dem Rücken von Flüchtlingen so eine Politik betreiben?!

Es ist eine Schande für Österreich, dass Kinder, Frauen und Männer in Zelten hausen müssen!

Niemand tut sich eine Flucht an, weil hier in Österreich das Wetter so schön ist!

Die Menschen verlassen ihre Heimat nur, weil dort die Not so groß ist! Und dann werden sie hier wie Aussätzige behandelt! Mensch ist Mensch, ganz egal wo er oder sie herkommt!

Ich versuche zu helfen wo ich kann. Aber wir haben längst keine freien Wohnungen mehr! Ich muss jeden Tag viele Menschen wieder wegschicken. Das bricht mir das Herz! Bitte schauen Sie nicht weg, jede und jeder kann etwas tun!

Bitte unterstützen Sie in ihrer Gemeinde, in ihrem Umkreis Flüchtlingsunterkünfte. Die Politiker alleine schaffen es nicht! Wenn Sie Platz haben, nehmen sie Flüchtlinge auf! Helfen Sie mit, dass die Zeltlager so schnell wie möglich wieder verschwinden!

Ihre Ute Bock

Stühle und Bürosessel dringend gesucht

Für unseren Deutschkursraum benötigen wir Stühle und Bürosessel. Bitte einfach bei uns im Verein in der Zohmanngasse 28, 1100 Wien Mo-Fr 10:00-17:00 vorbeibringen. Termine ausserhalb der Öffnungszeiten können telefonisch unter: 01 929 24 24 24 vereinbart werden.

Der neue Infofolder ist da!

Ab sofort können Sie unseren neuen Infofolder downloaden oder auch per Post bestellen. Dazu bitte ein kurzes Mail an info@fraubock.at

 

 

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass die Firma Bestseller am 10.April ihren „Give a day“ begeht. Und noch mehr freuen wir uns, dass wir hierzulande zu den Auserwählten zählen!

 Worum geht es?

 Bestseller ist ein aus Dänemark stammendes, international tätiges Unternehmen, zu dem unter anderem die in Österreich vertretenen Marken Vero Moda, Jack Jones, Pieces und noch einige mehr gehören. Der Erlös, der an diesem Tag zu verzeichnen ist, geht zu 50% an internationale Organisationen [wie etwa die UNICEF] sowie zu 50% an lokale Projekte in jenen Ländern, in denen Bestseller vertreten ist.

Konkret bedeutet das für das Flüchtlingsprojekt Ute Bock, dass die Hälfte der Einnahmen die Bestseller in Österreich an diesem Tag macht, uns zugute kommt. Wer also Gutes tun und dabei auch noch gut aussehen möchte, sollte sich am 10.April in eines der Vero Moda oder Jack & Jones Geschäfte begeben!  

 Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Wer mehr über diese Aktion erfahren möchte:

 

bestsellergiveaday.com

 

Wir suchen dringend Mietwohnungen!

Der Verein Ute Bock registriert seit einiger Zeit einen deutlichen Anstieg an obdachlosen Asylsuchenden. Dieser Anstieg steht in direktem Zusammenhang mit der Überfüllung der Erstaufnahmestellen. Deshalb brauchen wir dringend menschenwürdige Quartiere, Mindestausstattung Dusche und Gasheizung!

Falls Sie uns eine günstige Wohnung vermieten können, helfen Sie uns helfen. Danke!

Kontakt: spenden@fraubock.at

 

Elektrogeräte gesucht!

Für unsere BewohnerInnen des Wohnprojekts suchen wir dringend folgende Elektrogeräte (bitte Kategorie A+ wegen des niedrigeren Stromverbrauchs)

  • Kühlschränke
  • Herde
  • Mikrowellen
  • Waschmaschinen
  • Heizkörper

Kontakt: spenden@fraubock.at

 

 Überraschen Sie Ihre Lieben doch mit einem  "bockigen" Shirt oder einer "untragbaren" Tasche! In unserem Webshop gibt es wieder viele neue, originelle Artikel und auch unsere "Klassiker" sind alle in grosser Stückzahl vorrätig. Nicht nur T-Shirts für Groß und Klein sondern auch Bücher, DVDs, CDs und Gutscheine sind erhältlich.

Sie unterstützen mit Ihrer Spende Obdach, Beratung und Bildung für notleidende Flüchtlinge aus aller Welt.

>>  HIER GEHTS ZUM S.H.O.P.: https://shop.fraubock.at/


Bitte berücksichtigen Sie auch den vorweihnachtlichen Mehraufwand der Post und bestellen Sie ihre Geschenke rechtzeitig!

Sie erreichen uns auch direkt bis 23.12. von Montag bis Freitag 10-17 Uhr in der Zohmanngasse 28 oder beim Punschstand!

Schulsachen Sammelaktion 2015

Schultasche

Der Schulbeginn ist für unsere KlientInnen mit Schulkindern eine enorme finanzielle Belastung. Daher benötigen wir auch heuer wieder neue (oder gut erhaltene) Schulsachen um sie Anfang September an unsere Familien zu verteilen. Wir brauchen:

• Hefte: A4/A5 Glatt, liniert oder kariert, diverse Einbände, Collegeblöcke
Tintenkiller, Füllfedern und Tintenpatronen
• Bastelzubehör(Kleber/Klebe-Stick, Schere)
• Zirkel, Taschenrechner, Geodreiecke
• Zeichenutensilien (A3 Malpapier, Malkästen, Pinsel)
• Jausenboxen
Handarbeitskoffer

Sachspendenannahme: Montag bis Freitag 10:00 -17:00 Uhr in unserem Büro in der Zohmanngasse 28 in 1100 Wien. Für Fragen zur Sammelaktion stehen wir Ihnen gerne unter 01/929 24 24 24 zur Verfügung.